Wird geladen

13 Versuche ein Hahn zu werden - 10

Wolfgang Lettl1978

Lettl - Sammlung surreale Kunst

Lettl - Sammlung surreale Kunst

Die Serie "13 Versuche ein Hahn zu werden" entstand in den Jahren 1977/78.

Die Serie kann als surrealer Lebenslauf betrachtet werden.

Das zehnte Bild zeigt wieder einen Innenraum wie bei Bild Nummer 7. Im Unterschied zum siebten Bild allerdings ist der Hahn wieder bunt, wenn auch flach an der Wand lehnend. Die die Existenz bedrohenden Mächte sind jetzt deutlich sichtbar und damit einschätzbar und besiegbar.

In der surrealen Erzählung: "Ein Maler - sich selbst im Nebel suchend" , schreibt Wolfgang Lettl zum Umgang mit seinen militärischen Vorgesetzten folgendes:

Mir träumte, dass ich immer noch in Gefreitenuniform herum- lief, obwohl ich schon längst Feldwebel war. Dazu ist anzumerken, dass ich es im Krieg nach sechs Dienstjahren tatsächlich bis zum Feldwebel gebracht hatte, allerdings erst kurz vor dem Ende, im März 45, als in Norwegen der Schnee schmolz. Vorher konnte ich nämlich nicht befördert werden, obwohl ich mich strikt an einen Befehl gehalten habe, aber die anderen nicht. Das war so:

Auf dem Weg von meiner Unterkunft zur Kantine pflegte ich, so wie wir es alle taten, mein Wasser in den Schnee abzuschlagen, aber ich tat das in Form meines Namens, der sich wegen seiner Kürze und der ununterbrochenen Linienführung besonders dazu eignet. Man stellte mich deswegen zur Rede, aber ich bestand auf mein Recht, solches tun zu dürfen, weil eine diesbezügliche Vorschrift nicht bestand.

Da verfassten meine Oberen einen Befehl, worin mir Obiges ausdrücklich verboten wurde, weil es das Ansehen der Deutschen Wehrmacht zu schädigen geeignet sei.

Ich habe mich Befehlen immer gebeugt, wenigstens diesmal, und ich konnte das ruhigen Gewissens tun, denn die Kameraden sorgten nun dafür, dass mein Namen weiterhin im Schnee stand. Er war halt wirklich der geeignetste. Aber befördert werden konnte ich erst nach der Schneeschmelze, und da war es zur Rettung des Vaterlandes zu spät.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil