Loading

Aderlassschnäpper

C. ST.1700 - 1800

Technoseum - State Museum of Technology and Work in Mannheim

Technoseum - State Museum of Technology and Work in Mannheim

Der Aderlass wurde gemäß den Vorstellungen der Humoralpathologie sowohl zu diagnostischen als auch zu therapeutischen Zwecken angewandt. Ein im 18. und 19. Jahrhundert in Deutschland besonders häufig eingesetztes Instrument zur Öffnung der Blutgefäße war der Aderlassschnepper. Eine Messerspitze konnte mit Hilfe einer Feder gespannt werden. Beim Lösen schnellte sie durch die Haut und schnitt in die Wand des Blutgefäßes.

Show lessRead more
  • Title: Aderlassschnäpper
  • Creator: C. ST.
  • Date: 1700 - 1800
  • Location: TECHNOSEUM
  • Type: device

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile