Wird geladen

Armreif mit Elfenbeinminiatur

UnbekanntAbout 1830

Schmuckmuseum Pforzheim

Schmuckmuseum Pforzheim

Naturalia und Exotica sorgten immer wieder für Verblüffung und Begeisterung. Gemeint sind damit Materialien und Erzeugnisse der Natur, wie Elfenbein, Mineralien oder Muscheln und Horn. Ihre kostbare Verarbeitung verlangte dem Künstler und Handwerker höchste Könnerschaft ab. In keiner Wunder- und Schatzkammer durften sie fehlen. Feinste Mikroschnitzereien aus Elfenbein zeigen detailreiche Bildwerke, die oft nur mit der Lupe voll und ganz zu erkennen sind. Sie werden ausgeführt in Ajourarbeit (Durchbruchsschnitzerei), die teilweise im Zehntel- oder sogar Hundertstelmillimeter-Bereich liegen. Sie galten als „Mirabilien", Wunderdinge aus Menschenhand.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Armreif mit Elfenbeinminiatur
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: About 1830
  • Abmessungen: H 5,7 cm, D 6,5 cm
  • Herkunft: © Schmuckmuseum Pforzheim
  • Typ: Schmuck
  • Photographer: Petra Jaschke
  • Material: Gold, Email, Bergkristall (?), Elfenbein

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil