Wird geladen

Der Name Bernstein bedeutet in der niederdeutschen Sprache seit dem 13. Jahrhundert so viel wie „Brennstein“. Es ist ein fossiles Harz, das beim Anzünden mit einer rötlich-bläulichen Flamme verbrennt. Besonders verbreitet ist der baltische Bernstein, der meist an den Küsten der Ost- und Nordsee gefunden wird. Das Exponat ist das größte bisher bekannte Stück baltischen Bernsteins und wiegt 9750 Gramm.

Details

  • Titel: Bernstein
  • Ersteller: Hwa Ja Götz (MfN)
  • Herkunft: Górki, Kamien Pomorski, Stettin, Polen. Der Stein wurde 1860 gefunden und aufgrund seiner Einmaligkeit von Gustav Rose für die Mineraliensammlung erworben.
  • Suchbegriffe zum Thema: Mineral, Bernstein
  • Typ: Mineral, Original
  • Rechte: © Museum für Naturkunde. Alle Rechte vorbehalten
  • Material: Bernstein

App herunterladen

Entdecken Sie Museen und experimentieren Sie mit Art Transfer, Pocket Gallery, Art Selfie und vielen weiteren Funktionen

Empfohlen

Google-Apps