Wird geladen

Beutel

Unbekanntum 1900

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Beutelchen in eingezogener und gerundeter Form, mit Verschlussschnur. Ringsum mit einer angenähten Metallborte verziert, unten auch noch mit Fransen. Die den Grund völlig deckende Stickerei des Oberstoffes gibt ein Moscheemotiv wieder, darüber erscheint eine Art Wolkenband und oben stark stilisierte Pseudoschrift. Unten erscheint ein vegetabiles Motiv.
Solche stark schablonenhaften Arbeiten wurden um 1900 vor allem für den Verkauf nach Europa in großem Stil produziert.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Beutel
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: um 1900
  • Ort: Türkei
  • Material: Grundgewebe Baumwolle, gewebt; Mustermaterial Seide, Metallfäden, gestickt
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Inv.-Nr.: I. 7550
  • ISIL Nr.: DE-MUS-814517
  • Externer Link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Foto © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Johannes Kramer

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil