Loading

Bird

Unknown10-11. century

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Gegossene Vogelfigur mit graviertem Dekor. Die kleine Figur gibt einen stehenden Vogel mit kräftigem Schnabel wieder. Das Brustgefieder ist durch ein kleinteiliges Schuppenmuster angedeutet, das von Perlbändern eingerahmt wird, während auf den Flügeln noch schwache Streifen erkennbar sind. Der Vogel diente als Räuchergefäß, das an der Öse auf dem Rücken aufgehängt werden konnte. Das Räucherwerk konnte an der Bauchunterseite eingefüllt werden und der Rauch durch den Schnabel und die Augen entweichen.
Räuchergefäße sind häufig als Vögel gestaltet: Beispiele für stehende Vögel mit beweglichem Schnabel sind I. 5700 und I. 2/75.

Show lessRead more

Details

  • Title: Bird
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 10-11. century
  • Location: Egypt
  • Medium: Copper alloy
  • Inv. no.: I. 5610
  • ISIL no.: DE-MUS-814517
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Johannes Kramer
  • Collection: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile