Wird geladen

BMW-Welt

COOP HIMMELB(L)AU2001–2007

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Konzeptuell geprägt, spielt COOP HIMMELB(L)AU mit überbordenden Raumfantasien. „Coop Himmelblau ist keine Farbe, sondern die Idee, Architektur mit Phantasie leicht und veränderbar wie Wolken zu machen“, lautete 1968 das programmatische Statement des Architektenteams aus Wien, das daran ging, die Bauwelt aus der Verankerung zu heben und Utopien in Form zu bringen. Die BMW Welt ist eines von vielen Projekten, in denen es COOP HIMMELB(L)AU gelungen ist, Architektur als Ensemble und Metapher zu realisieren. Eine transparente, als dynamischer Doppelkegel konzipierte Halle mit einem skulpturalen Dach fungiert als Schnittpunkt und Kommunikationszentrum zwischen Produkt, Firma und Öffentlichkeit.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: BMW-Welt
  • Ersteller: COOP HIMMELB(L)AU
  • Datierung: 2001–2007
  • Ort: Deutschland, München
  • Suchbegriffe zum Thema: Gegenwartskunst
  • Typ: Model
  • Rechte: Foto: © Wolfgang Woessner/MAK
  • Maße: 60 x 220 x 148 cm
  • Material und Technologie: Hartschaumplatte, Plexiglas, Styropor, Karton, Holz, Metall
  • Künstler: COOP HIMMELB(L)AU
  • Inventarnummer: GK 571

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil