Wird geladen

Bohrstange mit Bohrkrone

Guido Wolff, Saarbrücken und Staatskanzlei des Saarlandes Open Gallery

Staatskanzlei des Saarlandes

Staatskanzlei des Saarlandes

Die Bohrstange wurde für Bohrungen im Kohleflöz verwendet, unter anderem zur Gewinnung von Bohrklein zur Identifikation von gebirgsschlagsgefährdeten Bereichen. Als Bohrklein wird das durch den Bohrmeißel zerkleinerte Gestein bezeichnet.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Bohrstange mit Bohrkrone
  • Ersteller: Guido Wolff, Saarbrücken, Staatskanzlei des Saarlandes Open Gallery
  • Suchbegriffe zum Thema: Das Erbe Kapitel 12 – Laut und Schwer

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil