Wird geladen

SWIZ malt am liebsten in verlassenen Geländen, in der Zone zwischen verboten und erlaubt, sichtbar und unsichtbar. Geometrische Grundkonstanten, Horizontale, Vertikalen, Diagonale und die Kreisform – mehr braucht es nicht. Farbtöne in subtiler Abstufung sind ihm außerordentlich wichtig.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Broken Circle Theory
  • Ersteller: SWIZ
  • Datierung: 2017
  • Rechte: Staatskanzlei Saarland
  • Material: Acryl und Öl auf Leinwand

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil