Wird geladen

Mit dem Schriftzug „Gute Reise“ und der Stickerei ist diese Tasche mehr als ein einfaches Handgepäckstück und verweist auf das seinerzeitige Reisen als Privileg wohlhabender Kreise. Nicht von ungefähr werden Reiseartikel in gehobenen Bekleidungsgeschäften angeboten. Ein in den Metallbügel eingearbeitetes Schloss bietet Schutz vor unbefugten Griffen in die Tasche. Die deutlichen Verfärbungen und Stopfungen des Innenfutters sowie der gebrochene und deformierte Bügel zeugen vom häufigen Gebrauch.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Damen-Reisetasche „Bon Voyage“
  • Datierung: 1900 - 1930
  • Rechte: © Museumsstiftung Post und Telekommunikation
  • Material: Eisen, Leder, Wolle, Leinen, Seide

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil