Wird geladen

Der besondere Lebensraum der Kihansi-Gischtkröte (Nectophrynoides asperginis)

David W. Leindecker

Frogs & Friends

Frogs & Friends

Die Kihansi-Gischtkröte hatte einen sehr speziellen Lebensraum, sie war nur von einem Ort in Tansania bekannt, den Kihansi-Wasserfällen. Durch den Bau eines Staudamms oberhalb der Wasserfälle, welcher die durch die Schlucht fliessende Wassermenge um 90 % reduzierte, wurde sie fast ausgerottet. Gerade überlebt die Kihansi-Gischtkröte nur noch im Rahmen des Species Survival Plans des amerikanischen Zooverbandes AZA.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Der besondere Lebensraum der Kihansi-Gischtkröte (Nectophrynoides asperginis)
  • Ersteller: David W. Leindecker
  • Ort: Berlin
  • Originalquelle: Frogs & Friends

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil