Wird geladen

Der Nordfries des Pergamonaltars: Eine Moire ("Nyx") im Gigantenkampf

Unbekannt2. Viertel 2. Jh. v. Chr.

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Im Zentrum des Nordfrieses stürmt eine jugendliche Göttin mit hochgesteckten Haaren und wehendem Gewand nach rechts. Sie schleudert einen Schlangentopf auf ihren bereits stürzenden Gegner. Man hat diese herausragende Gestalt bisher als Nyx, die Göttin der Nacht, oder als Unterweltsgöttin Persephone gedeutet […]. Mit ihr beginnt eine Reihe von sechs weiblichen Gottheiten. Die ersten drei weiblichen Gestalten – einschließlich der sogenannten Nyx – können als die Schicksalsgöttinnen (Moiren) Klotho, Lachesis und Atropos interpretiert werden. Von der Klotho wurde im Norden des Altars auch ein Inschriftfragment gefunden. Von der zweiten Moire, die mit einer Lanze auf einen Schlangenbeiner einstach, sind nur die Füße mit den Sandalen und von ihrem Gegner zwei Beinschlangen mit nach rechts züngelnden Köpfen erhalten. Die dritte Moire trägt einen Pfeilköcher und war wohl mit einem Bogen bewaffnet. Sie wendet den Kopf nach rechts zu drei weiteren Göttinnen mit prächtigem, langem, auf die Schultern herabwallenden Haupthaar, die einheitlich in schwere, faltenreiche Gewänder gehüllt sind.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Der Nordfries des Pergamonaltars: Eine Moire ("Nyx") im Gigantenkampf
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: 2. Viertel 2. Jh. v. Chr.
  • Ort: Pergamon / Türkei
  • Abmessungen: w28.78 x h2.3 cm
  • Typ: Fries
  • Material: Marmor
  • Sammlung: Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Inv.-Nr.: AvP III.2 GF 22, 5 - 22, 7
  • ISIL Nr.: DE-MUS-814319
  • Externer Link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Foto © bpk - Foto Agency / Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Jürgen Liepe || Text © Verlag Philipp von Zabern / Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Volker Kästner

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil