Wird geladen

Der Obere Elbsalon

Franz Gustav Forsmann (1795-1878)1831/1834

Jenisch Haus, Historische Museen Hamburg

Jenisch Haus, Historische Museen Hamburg

Der direkt über dem Unteren Elbsalon liegende Saal war das „Zimmer für den Herrn“. Es war ein gänzlich privater Raum und ursprünglich mit einem Toilettenzimmer im westlichen Raumteil ausgestattet. Im diesem sogenannten „Alkoven-Zimmer“ befanden sich „ein Sopha, ein Tisch, zwei kleine Stühle, Gardinen und Fußdecke, ein Bett in Reserve, [im] „Eßzimmer [oder Zimmer für den Herrn] zwei und zwanzig Stühle, ein Sideboard, ein Eßisch, ein Nebentisch, ein Spiegel, ein Schrank unter dem Spiegel, zwei Candelaber, zwei Vasen, ein Feuerungskorb, ein Gestell mit Feuerzange und Schaufel, Gardinen und Fußdecke.“ Der Saal besitzt drei große Flügeltüren, die auf den Balkon über dem Portikus nach Süden hinausführen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Der Obere Elbsalon
  • Ersteller: Franz Gustav Forsmann (1795-1878)
  • Datierung: 1831/1834
  • Ort: Jenisch Haus, 1. Etage, Oberer Elbsalon, Klein Flottbek
  • Externer Link: http://www.jenisch-haus.de

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil