Wird geladen

Der zerstörte Leopoldstädter Tempel

Sammlung JMW und Schenkung Dieter Merz1941

Jüdisches Museum Wien

Jüdisches Museum Wien

Das Novemberpogrom begann in Wien in den Morgenstunden des 10. November 1938. SS und SA führten die Plünderungen und Brandschatzungen an und wurden dabei von antisemitischen Wienerinnen und Wienern tatkräftig unterstützt. Mehr als 60 Wiener Synagogen und Bethäuser sowie zahlreiche soziale Einrichtungen wurden zerstört bzw. in Brand gesetzt. In etlichen Bezirken wurden Wohnungen und Geschäfte zerstört, mehrere Personen starben bei Straßenprügeleien und Verhaftungen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Der zerstörte Leopoldstädter Tempel
  • Ersteller: Sammlung JMW, Schenkung Dieter Merz
  • Datierung: 1941
  • Ort: Wien
  • Rechte: JMW

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil