Wird geladen

Der zwölfjährige Jesus im Tempel lehrend

Ludovico Mazzolino1524

Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin

Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin

Christus diskutiert mit Pharisäern und Schriftgelehrten. Maria und Joseph treten von rechts hinzu, von links in anbetender Haltung der Stifter Francesco Caprara. Zuhörer erscheinen auf der Loggia der Tempelarchitektur im Hintergrund. Diese ist an der Brüstung mit monochromen Reliefszenen geschmückt, die von antiken Sarkophagen inspiriert sind: Sie zeigen links Judith mit dem Haupt des Holofernes und den Kampf der Juden gegen die Assyrer, rechts den vom Steinwurf Davids getroffen Goliath und die Schlacht gegen die Philister. An der rückwärtigen Tempelwand erscheinen zwei goldene Reliefs: links zeigt Moses die Gesetzestafeln, rechts prophezeit er den Sieg der Juden. Der vor allem in Ferrara tätige Maler schuf das Altarbild für die Kapelle von Francesco Caprara in der Bologneser Kirche S. Francesco.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Der zwölfjährige Jesus im Tempel lehrend
  • Ersteller: Lodovico Mazzolino
  • Datierung: 1524
  • Abmessungen: w182.5 x h256.0 cm
  • Typ: Gemälde
  • Externer Link: Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin
  • Material: Öl auf Pappelholz
  • Stil: Italienisch
  • Sammlung: Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin
  • Künstlerdaten: 1480/1528
  • Künstler Sterbeort: probably Ferrara, Italy
  • Künstler Informationen: Ludovico Mazzolino was an Italian Renaissance painter who worked mainly in Ferrara and Bologna. He is thought to have studied under masters like Lorenzo Costa and was influenced by Ercole Roberti. He created most of his works in commission for Ercole d'Este, Duke of Ferrara. Mazzolino was inspired by Boccachino and his style was characterized by a light primitivism. He is famous for such paintings as 'The Holy Family with Saint Francis' (1509) and 'Christ Disputing with the Doctors' (1520-25).
  • Künstler Geschlecht: männlich
  • Künstler Geburtsort: Ferrara, Italy
  • Copyright Text: Text: © http://www.prestel.com, Prestel Verlag / Kathrin Höltge // Photo: © http://www.bpk-images.de, b p k - Photo Agency / Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil