Wird geladen

Doppelspatel

UnbekanntLetztes Viertel 3. Jahrtausend vor Christus

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Der nahezu vollständig erhaltene Doppelspatel stammt aus dem sog. Kupfer-Hortfund, welcher unter dem Tempel des Gottes Assur in der gleichnamigen Stadt entdeckt wurde. Neben diesem Spatel fanden sich dort noch eine Reihe weiterer Metallgefäße, Waffen und figürliche Metallobjekte. [Helen Gries]

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Doppelspatel
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: Letztes Viertel 3. Jahrtausend vor Christus
  • Ort: Assur
  • Typ: Gerät / Werkzeug (Spatel / Spachtel)
  • Material: Metall-Kupfer
  • Sammlung: Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Inv.-Nr.: VA 05011
  • ISIL Nr.: DE-MUS-815718
  • Externer Link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Foto © Vorderasiatisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Olaf M. Teßmer

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil