Wird geladen

Dorflandschaft mit Figuren und Kühen

Jan Brueghel der Ältere1609

DomQuartier Salzburg | Residenzgalerie Salzburg

DomQuartier Salzburg | Residenzgalerie Salzburg

Als zweiter Sohn Pieter Bruegel d. Ä. ist Jan Brueghel als Samt- oder Blumenbrueghel bekannt und zählt zu den wichtigsten Vertretern der flämischen Malerei um 1600.

Auf der kleinen Kupfertafel schildert Brueghel in detaillierter Feinmalerei die Alltagswelt einer ländlichen Gesellschaft. Idyllische Landschaften wie diese nehmen im Werk des Künstlers eine ganze Gruppe ein. Grazil setzt Brueghel seine Figuren in die Natur, die er einmal mehr als Weltlandschaft ausführt. Dieses Werk Brueghels zeigt eine der äußerst raren Darstellungen bäuerlichen Gärten des 16. und 17. Jh.s.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Dorflandschaft mit Figuren und Kühen
  • Ersteller: Brueghel Jan der Ältere (1568-1625)
  • Datierung: 1609
  • Abmessungen: B16.9 x H10.7 cm (ohne Rahmen)
  • Typ: Gemälde
  • Rechte: Residenzgalerie Salzburg, Image Fotostudio Ghezzi, Oberalm
  • Material: Öl auf Kupfer

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil