Loading

Aus Golddraht geformter Ohrring mit granuliertem und filigranem Dekor, mit Perlen aus Granat und Glas. Der lange Ohrring besteht aus einem runden Bügel, in den ein Draht eingehängt ist, der mit einer Naturperle und Granalien besetzt ist. Darunter ist ein Doppelbogen aus Goldblech befestigt, in dessen drei Ösen wieder lange Drähte eingehängt sind: Diese sind oben umwickelt; darunter alternieren Granalien mit Naturperlen, ovalen Glasperlen und unregelmäßig geschliffenen Granatperlen. Der Doppelbogen ist zusätzlich oben und unten mit winzigen Goldösen verziert.
Das Gegenstück ist I. 1986.58 b; sehr große Ähnlichkeit weist auch der Ohrring I. 1986.59 auf.

Details

  • Title: Earring
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 8th century
  • Location: Iraq
  • Medium: Gold
  • Inv. no.: I. 1986.58 a
  • ISIL no.: DE-MUS-814517
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Johannes Kramer
  • Collection: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps