Wird geladen

Ein virtuelle Pachycephalosaurus

Virtual reconstruction: Alterface

Museum für Naturwissenschaften (Königliches Belgisches Institut für Naturwissenschaften)

Museum für Naturwissenschaften (Königliches Belgisches Institut für Naturwissenschaften)

Haben Sie Lust, sich einmal an einem virtuellen Pachycephalosaurus zu messen? Dieser Dinosaurier heißt wörtlich „Dickkopfechse“, und den Namen hat er verdient: Der obere Teil seines Schädels ist 20 bis 25 cm dick! Die Paläontologen glauben, dass er diesen Knochenhelm als Rammbock benutzte, vor allem während der Paarungszeit, um seine Rivalen in die Flucht zu schlagen. Aber mit einem genügend langen Anlauf konnte er damit sicher auch jedem Angreifer die Rippen brechen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Ein virtuelle Pachycephalosaurus
  • Ersteller: Virtual reconstruction: Alterface
  • Material: 2D-Rekonstruktion

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil