Wird geladen

Erklärung Robert Schuman

Fondation Jean Monnet, Lausanne (CH) und Staatskanzlei des Saarlandes Open Gallery

Staatskanzlei des Saarlandes

Staatskanzlei des Saarlandes

Die Erklärung des französischen Außenministers Robert Schuman (1886 –1963) vom 6. Mai 1950 beinhaltet den visionären Plan, eine Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) zu gründen. Er stellte diesen am 9. Mai 1950 im Salon de l’horloge des französischen Außenministeriums (Quai d’Orsay) vor. Der sogenannte Schumanplan kann als Initialzündung für die Entwicklung der Europäischen Union betrachtet werden. Dieses Dokument zeichnet sich zudem durch die handschriftlichen Ergänzungen von Jean Monnet (1888 –1979) aus, der die Grundidee zum Schumanplan bereits in den 1940er Jahren formulierte.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Erklärung Robert Schuman
  • Ersteller: Fondation Jean Monnet, Lausanne (CH), Staatskanzlei des Saarlandes Open Gallery
  • Suchbegriffe zum Thema: Das Erbe Kapitel 14 – Friedensschluss

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil