Loading

Face fragments from the portrait of a man

UnknownMid 2nd century BC

Altes Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Altes Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Die Gesichtsfragmente gehören zum sensibel ausgearbeiteten Kopf einer nur wenig überlebensgroßen Porträtstatue eines unbärtigen Mannes, wie sie in Pergamon an vielen Orten der Stadt aufgestellt waren. Die Qualität der Oberflächenbearbeitung weist auf hochrangige Werkstätten hin, doch ist nicht mehr zu ermitteln, ob es sich um das Bildnis eines Königs oder ein bürgerliches Porträt handelt, zumal die Partie mit dem mutmaßlichen Königsdiadem nicht erhalten ist. Die Benennung als Attalos III. (Queyrel 2003, 251 f.) ist auch sonst nicht überzeugend begründbar.

R. von den Hoff, Gesichtsfragmente vom Porträt eines Mannes (AvP VII 133), in: Bestands-Kat. 1, 69 Kat. 46

Show lessRead more

Details

  • Title: Face fragments from the portrait of a man
  • Creator: Unknown
  • Date Created: Mid 2nd century BC
  • Location: Pergamon (Turkey)
  • Type: Head
  • Medium: Marble
  • Object acquired: Partage
  • Inv.-No.: AvP VII 133
  • ISIL-No.: DE-MUS-814319
  • External link: Altes Museum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo: © Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Ingrid Geske
  • Collection: Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile