Wird geladen

Friedrich der Große zu Pferde

Daniel Chodowiecki1777

Schloss Sanssouci, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Schloss Sanssouci, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Daniel Chodowiecki, am 16. Oktober 1726 geboren, gestorben am 7. Februar 1801, war einer der bedeutendsten Künstler brandenburgisch-preußischer Geschichtsdarstellung. Vor allem seine lebendigen Illustrationen der Anekdoten um Friedrich den Großen verliehen dieser Art der Überlieferung vermeintlich Wahrhaftigkeit. Die Miniatur wiederholt die Darstellung Friedrichs des Großen, den Chodowiecki 1773 im Profil zusammen mit seinem Gefolge malte. Dieses Bild ist verschollen, sein Inhalt aber durch die berühmte spätere Radierung "Die Wachtparade" von 1777 überliefert. (Jürgen Luh)

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Friedrich der Große zu Pferde
  • Ersteller: Daniel Nikolaus Chodowiecki
  • Datierung: 1777
  • Abmessungen: 16 x 12.5 cm
  • Typ: Miniatur
  • Rechte: ⓒ SPSG, Foto: Wolfgang Pfauder
  • Material: Deckfarben auf Papier
  • Inventarnummer: GK I 41372

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil