Wird geladen

Glasscheibe aus St. Stephan (Frauenchor) „Verkündigung an Anna“

1340–1350

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Die 1874 aus dem Wiener Dom St. Stephan erworbene Scheibe ist ein Hauptwerk der Glasgemälde in Wien aus der Mitte des 14. Jahrhunderts. Sie war Teil eines Zyklus, der durch Scheiben des 19. Jahrhunderts ersetzt wurde. Die Darstellung der Verkündigung an die Marienmutter Anna korrespondiert mit den gleichzeitig entstandenen Plastiken des Frauenchors in St. Stephan.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Glasscheibe aus St. Stephan (Frauenchor) „Verkündigung an Anna“
  • Datierung: 1340–1350
  • Ort: Wien, Österreich
  • Suchbegriffe zum Thema: Glas
  • Typ: Windowpane
  • Rechte: Foto: © MAK/Nathan Murrell
  • Material: Glas
  • Material und Technologie: Farbglas, Schwarzlotmalerei, Bleistege
  • Inventarnummer: Gl 2225/23155

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil