Wird geladen

Goldener Fuchskopf

unbekannt1st century - 3rd century

Linden-Museum Stuttgart

Linden-Museum Stuttgart

Der Fuchskopf  aus vergoldetem Kupfer stammt aus einem der wichtigsten Heiligtümer der Moche-Kultur, der Huaca de la Luna an der Nordküste Perus. Er wurde vermutlich, auf einem Fell befestigt, als Kopfschmuck getragen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Goldener Fuchskopf
  • Ersteller: unbekannt
  • Datum: 1st century - 3rd century
  • From the early stages of the Moche civilization.: Peru
  • Abmessungen: w15.5 x d16 cm
  • Herkunft: Linden-Museum
  • Typ: Masken- oder Kopfputz-Aufsatz
  • Rechte: Linden-Museum, Foto: Anatol Dreyer

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil