Loading

Frühester erhaltener Grundriss aus der Zeit des Umbaus und der Erweiterung des Schlosses als Landsitz des preußischen Thronfolgers Friedrich (II.). Die Appartements des Kronprinzenpaares lagen im Südflügel (links). Die ursprünglich begehbare Kolonnade zwischen den beiden Türmen ermöglichte eine schnelle Passage zu dem im Nordflügel gelegenen großen Festsaal (rechts). Die Räume der ehemaligen Kronprinzenwohnung ließ der spätere Besitzer Prinz Heinrich von Preußen in Grundriss und Dekoration mehrfach verändern.

(Claudia Sommer)

Details

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps