Loading

Hartmann Schedel: Liber chronicarum (sog. ‚Schedel’sche Weltchronik‘)

Bavarian State Library

Bavarian State Library
Munich, Germany

Die sog. ‚Schedel’sche Weltchronik‘ stellt eine Universalgeschichte von der Schöpfung bis zum Jüngsten Gericht dar. Die Nürnberger Künstler Michael Wolgemut und sein Stiefsohn Wilhelm Pleydenwurff fertigten die zahlreichen hochwertigen Holzschnitte an. Das Werk verdankt seine Entstehung dem Zusammenwirken einer Reihe herausragender Persönlichkeiten der freien Reichsstadt Nürnberg: Der Arzt und Humanist Hartmann Schedel kompilierte den Text, Sebald Schreyer und Sebastian Kammermeister fungierten als Finanziers und der Verleger Anton Koberger übernahm den Druck.

Details

  • Title: Hartmann Schedel: Liber chronicarum (sog. ‚Schedel’sche Weltchronik‘)
  • External Link: zum Digitalisat
  • Signatur: Inc. 214
  • Material: Papier, 48 x 32 cm, 327 Bl.
  • Entstehungsort und -zeit: Nürnberg, 1493
  • Blatt/Seite und Beschreibung: Blatt 99v/100r: Stadtansicht von Nürnberg
  • Bibliothek: Provinzialbibliothek Amberg

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps