Heinz Griesinger: Erhobenen Hauptes

Gedächtnis der Nation2012

Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation

Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation

Als das Ausmaß der Gräueltaten der Nationalsozialisten bekannt wurde, schämte sich Heinz Griesinger dafür, Deutscher zu sein. Die Rede an die Jugend, die der französische Staatspräsident Charles de Gaulle im September 1962 in Ludwigsburg hielt, empfand er als einen Befreiungsschlag. Sie gab den Jugendlichen Mut und spornte sie dazu an, die Zukunft mitzugestalten.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil