Loading

König Wilhelm Paradiesvogel (Diphyl lodes gulielmitertii)

Foto: Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen DresdenErwerb um 1886

Conference of National Cultural Institutions

Conference of National Cultural Institutions

Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden gehören zu den ältesten naturkundlichen Museen der Welt. Ihre Wurzeln liegen in der Kunst- und Naturalienkammer des sächsischen Kurfürsten August den Starken (1526-1586). Heute umfasst die Sammlung über 6 Millionen Objekte aus der belebten und unbelebten Natur. Sie dienen der Erforschung geologischer und biologischer Entwicklungsgeschichte. Eine der zentralen Aufgaben der heutigen Zeit ist die Biodiversitäts- und Klimaforschung. Zum Begreifen der Beziehungen in der Natur und für den aktiven Schutz bedrohter Tierarten sind diese wissenschaftlichen Sammlungen unabdingbar.

Show lessRead more

Details

  • Title: König Wilhelm Paradiesvogel (Diphyl lodes gulielmitertii)
  • Creator: Foto: Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden
  • Date: Erwerb um 1886
  • Provenance: Die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden. Foto: Frank Höhler (2003)
  • Type: Habituspräparat

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile