Wird geladen

Der Präparator Alfred Keller war von 1930 bis 1955 als wissenschaftlicher Modellbauer am Museum für Naturkunde tätig und fasziniert von Insekten. In dieser Zeit fertigte er für das Museum eine Vielzahl einmaliger biologischer Modelle an. Einen neuen Meilenstein in der Präparationskunst setzten seine detailgetreu vergrößerten Modelle von einheimischen Insekten.

Details

  • Titel: Kellers Insektenmodelle: Ameise und Laus
  • Ersteller: Alfred Keller (MfN), Carola Radke (MfN)
  • Standort: Museum für Naturkunde, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin
  • Suchbegriffe zum Thema: Insekt, Alfred Keller
  • Typ: Modell
  • Rechte: © Museum für Naturkunde. Alle Rechte vorbehalten

App herunterladen

Entdecken Sie Museen und experimentieren Sie mit Art Transfer, Pocket Gallery, Art Selfie und vielen weiteren Funktionen

Empfohlen

Google-Apps