Wird geladen

Kronleuchter mit Behang aus Glas

Johann Christoph Brockesum 1770/Ende des 19. Jahrhunderts

Neue Kammern, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten

Neue Kammern, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten

Die Ovidgalerie der Neuen Kammern ist mit fünf Kronleuchtern geschmückt. Hergestellt hat sie der Potsdamer Glasschleifer Johann Christoph Brockes um 1770. Funkelnde Glasbehänge, Spiegel, Fensterscheiben und polierte Fußböden trugen dazu bei, das Licht der einst sehr wertvollen Kerzen bei Festen zu vervielfältigen. (Käthe Klappenbach)

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Kronleuchter mit Behang aus Glas
  • Ersteller: Johann Christoph Brockes
  • Datierung: um 1770/Ende des 19. Jahrhunderts
  • Abmessungen: Höhe: 120 cm; Durchmesser: 72 cm
  • Typ: Kronleuchter
  • Rechte: ⓒ SPSG, Foto: Leo Seidel
  • Material: Gestell: Bronze, versilbert; Behang: Glas, geschliffen
  • Inventarnummer: VIII 712
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil