Wird geladen

Krug mit orientalisierenden Motiven

UnbekanntZypro-archaisch I, 750–600 v. Chr.

Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Die Keramik mit zweifarbiger Bemalung (rot und schwarz), die als Bichrome Ware bezeichnet wird, ist eine der am häufigsten auftretenden zyprischen Keramikgattungen der Eisenzeit. Wenn die Keramik eine figürliche, frei auf den Gefäßkörper aufgebrachte Bemalung trägt, bezeichnet man die vor allem in Ostzypern verbreitete Technik als ›Freien-Felder-Stil‹ (free-field style). Die meisten Gefäße dieses Stils sprechen den modernen Betrachter durch die spielerische Leichtigkeit der Darstellung unmittelbar an. Demgegenüber zeichnet sich der Krug mit Kleeblattmündung durch die Qualität und Präzision seines Dekors aus. Den größten Teil des ovalen Gefäßkörpers nimmt das Bild zweier sich gegenüberstehender Ziegen ein, die an einem stilisierten Blütenornament nagen. Die Wiedergabe der rechts und links des zentralen Ornamentbaumes auf ihren Hinterbeinen stehenden Tiere, deren Körper mit rot ausgefüllten Rosetten und einem Rechteck mit W-Motiven verziert sind, ist von großer Symmetrie und Sorgfalt. [...]
Derselbe Künstler dekorierte mit großer Wahrscheinlichkeit auch zwei weitere Vasen, von denen sich eine ebenfalls in Berlin und die andere im Metropolitan Museum in New York befindet. Alle drei Gefäße zeigen trotz unterschiedlicher Motive die gleiche hohe Meisterschaft in Anordnung und Ausführung der Szene, in der realistischen Wiedergabe der Tiere und in der sorgfältigen Verzierung der Tierkörper mit Rosetten.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Krug mit orientalisierenden Motiven
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: Zypro-archaisch I, 750–600 v. Chr.
  • Herkunft: Erworben 1869
  • Typ: Gefäß
  • Material: Ton
  • Sammlung: Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Inv. Nr.: TC 6682,93 (= F 70)
  • ISIL Nr.: DE-MUS-814319
  • Externer Link: Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyright: Foto © Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin, Johannes Laurentius. || Text © Staatliche Museen zu Berlin, Die Antikensammlung: Altes Museum, Neues Museum, Pergamonmuseum, Eine Publikation der Antikensammlung der Staatliche Museen zu Berlin herausgegeben von Agnes Schwarzmaier, Andreas Scholl, and Martin Maischberger, S. 287, || Text: Sylvia Brehme, Übersetzung: Stephanie Pearson.

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil