Wird geladen

Kurfürst Johann Friedrich der Großmütige von Sachsen

Lucas Cranach der Jüngere1578

Renaissance und Reformation. Deutsche Kunst im Zeitalter von Dürer und Cranach

Renaissance und Reformation. Deutsche Kunst im Zeitalter von Dürer und Cranach

Die beiden Porträts wurden auf Bitten des Erzherzog Ferdinands II. von Tirol von Kurfürst August von Sachsen im Juni 1578 mit fünf weiteren Gemälden als Pendants bei Lucas Cranach d. J. in Wittenberg in Auftrag gegeben. Vermutlich wurden zur Darstellung der 31 bzw. 24 Jahre zuvor verstorbenen Fürsten frühere Porträtstudien der Cranachwerkstatt verwendet. Mit ihnen sollte der Übergang der Kurwürde mit dem Sieg in der Schlacht bei Mühlberg 1547 Darstellung finden. Auch deshalb wurden der siegreiche Moritz in einem kostbaren und sein unterlegener älterer Vetter Johann Friedrich in einem einfachen, altertümlichen Harnisch dargestellt. Die Bildnisse der beiden geharnischten Kontrahenten gelangten nicht nach Innsbruck und blieben aus unbekanntem Grund in Sachsen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Kurfürst Johann Friedrich der Großmütige von Sachsen
  • Ersteller: Lucas Cranach d J.
  • Datierung: 1578
  • Abmessungen: 118,5 × 91 cm
  • Technik und Material: Öl auf Leinwand
  • Sammlung: Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Rüstkammer
  • Provenienz: Vermutlich seit ihrer Entstehung auf Schloss Torgau; erstmals erwähnt im Inventar der Kunstkammer von 1670.
  • Künstlerdaten: 1515 Wittenberg–1586 Wittenberg
  • Künstlerbiographie: Der Maler erhielt seine Ausbildung in der väterlichen Werkstatt, die er nach dem Weggang Lucas Cranachs d. Ä aus Wittenberg (der Vater folgte seinem Dienstherrn Johann Friedrich von Sachsen in die Verbannung) erfolgreich weiterführte. Eine Scheidung des Werkes von Vater und Sohn ist in vielen Fällen erst im Spätwerk eindeutig möglich. Wie bereits sein Vater bekleidete Cranach d. J. angesehene politische Ämter in Wittenberg.
  • Inv.-Nr.: H 73
  • ISIL-Nr.: DE-MUS-845714
  • Externer Link: http://www.skd.museum/de/museen-institutionen/residenzschloss/ruestkammer/
  • Copyright: Foto © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Rüstkammer/ Elke Estel, Hans-Peter Klut; Text © Renaissance and Reformation: German Art in the Age of Dürer and Cranach, A Cooperation of the Los Angeles County Museum of Art, the Staatliche Museen zu Berlin, the Staatliche Kunstsammlungen Dresden, and the Bayerische Staatsgemäldesammlungen München, Catalogue of the Exhibition at the Los Angeles County Museum of Art, Nov 20, 2016 – March 26, 2017, Munich: Prestel, 2016; Kat. Nr. 48 / Dirk Syndram
  • Ausstellungskatalog: https://prestelpublishing.randomhouse.de/book/Renaissance-and-Reformation/Stephanie-Buck/Prestel-com/e504919.rhd

Empfohlen

Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil