Wird geladen

Linotype Mod. 5cS

Linotype GmbH1962

Heinz Nixdorf MuseumsForum

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Paderborn, Deutschland

Die Linotype - Setzen und Gießen in einem Stück.
Das Setzen der zu druckenden Texte war besonders zeitraubende Handarbeit. Die 1886 patentierte Linotype-Maschine mechanisierte das Setzen und Gießen der Lettern. Der Setzer arbeitet an einer Tastatur. Drückt er eine Taste, fällt aus einem Magazin die Gießform des gewählten Buchstabens. Alle Gießformen werden nun aneinandergereiht, bis eine Zeile ausgefüllt ist; dann werden die Wortzwischenräume automatisch ausgeglichen. Die aneinandergereihten Letterngießformen werden nun mit flüssigem Blei ausgefüllt. Nach dem Abkühlen ist eine ganze Zeile fertig gegossen: "A LINE Of TYPES"
Baujahr: 1962
Foto: Jan Braun, HNF

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Linotype Mod. 5cS
  • Ersteller: Linotype GmbH
  • Datum: 1962
  • Ort: Frankfurt a. M.
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil