Wird geladen

Mächtiges Rot

Wassily Kandinsky1928

Museum Folkwang

Museum Folkwang

Während seiner Lehrtätigkeit am Bauhaus in Weimar (ab 1922) beschäftigte sich Kandinsky vermehrt mit konstruktiven und rationalen Elementen in der Kunst und der Kunstvermittlung. Im Entstehungsjahr von Mächtiges Rot (1928) veranstaltete Wassily Kandinsky im Rahmen der künstlerischen Grundausbildung am Bauhaus einen Kurs zum Thema 'Abstrakte Formelemente'. Folgende Fragestellungen sollten behandelt werden: „Isolierte Farbe, Farbensystematik, Zusammenhänge …“ (im Bereich der Farbenlehre) sowie „isolierte Form, Formensystematik, Zusammenhänge …“ (im Bereich der Formenlehre). Den Abschluss bildete eine Untersuchung der „Beziehung der Farbe und Form, Verschiebung derselben in Spannung und Wirkung“. Mächtiges Rot kann als ein Lehrbeispiel für die von Kandinsky seinen Schülern vorgelegten Fragestellungen bezeichnet werden. Es führt die Wirkungsweise der Farbe Rot in verschiedenen Farb- und Formkombinationen vor und fügt diese zu einer dynamischen Komposition zusammen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Mächtiges Rot
  • Ersteller: Wassily Kandinsky
  • Datum: 1928
  • Sammlung: Malerei, Skulptur, Medienkunst
  • Copyrights: © Museum Folkwang
  • Abmessungen: w33 x h39,5 cm
  • Herkunft: Erworben 1980 mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Typ: Gemälde
  • Material: Öl auf Karton

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil