Wird geladen

Männerkopf mit Kippa und Tallit

Ludwig Meidner1930

Jüdisches Museum Frankfurt / Museum Judengasse

Jüdisches Museum Frankfurt / Museum Judengasse

Im Gegensatz zu den früheren Porträts, die oft etwas theatralisch wirken, entstanden seit Mitte der 1920er Jahre realistischere Bildnisse. Freilich handelt es sich auch hier um Idealporträts mit oftmals selbstbildnishaften Zügen. Aber aus den kostümierten und dramatisch inszenierten Propheten, Eiferern und Zweiflern wurden nun fromme Juden.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Männerkopf mit Kippa und Tallit
  • Ersteller: Ludwig Meidner (1884 - 1966)
  • Datierung: 1930
  • Entstehungsort: Berlin
  • Abmessungen: 78,7 cm x 57 cm
  • Suchbegriffe zum Thema: jüdisch, Porträt, Expressionismus
  • Typ: Zeichnung
  • Rechte: Ludwig Meidner Archiv
  • Material: Fettkreide

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil