Wird geladen

Mit einer Fläche von etwa 1.900 Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von 770.000 besaß das Saargebiet etwa 75% der Größe des heutigen Saarlands.

1920

Staatskanzlei des Saarlandes

Staatskanzlei des Saarlandes

Mit einer Fläche von etwa 1.900 Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von 770.000 besaß das Saargebiet etwa 75% der Größe des heutigen Saarlands. Der Versailler Vertrag, der die Abtrennung des „Saarbeckens“ vom Deutschen Reich verfügt hatte, trat am 20. Januar 1920 in Kraft.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Mit einer Fläche von etwa 1.900 Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von 770.000 besaß das Saargebiet etwa 75% der Größe des heutigen Saarlands.
  • Datum: 1920

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil