Loading

Die Motorgondel ist eine von fünf Motorgondeln des LZ 127 Graf Zeppelin. Nach dem Abwracken des Luftschiffs lag diese Gondel jahrzehntelang bei Meckenbeuren im Freien, Souvenirjägern und den Wettereinflüssen ungeschützt ausgesetzt. Erst 1972 bergen Mitarbeiter der Luftschiffbau Zeppelin GmbH das einzigartige Relikt.

Details

  • Title: Port engine car from LZ 127 Graf Zeppelin
  • Creator: Ludwig Dürr + Luftschiffbau Zeppelin GmbH Friedrichhafen
  • Location Created: Friedrichshafen Lake Constance
  • Type: Port engine
  • Rights: Zeppelin Museum Friedrichshafen

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps