Loading

Porträt des Gartenreichschöpfers Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817)

Bildarchiv der Kulturstiftung DessauWörlitzkeine Angabe

Conference of National Cultural Institutions

Conference of National Cultural Institutions

Schloss Wörlitz der Sommersitz des Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau wurde 1773 vollendet und gilt heute als der Gründungsbau des Klassizismus in Deutschland. Entworfen von dem Architekten Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff spiegelt es programmatisch die Geisteshaltungen und kulturellen Interessen des ausgehenden 18. Jahrhunderts wider. Das Schloss liegt im einem weitläufigen Gartenreich, in das der Fürst seine Reiseimpressionen übersetzte. Aufgabe der heutigen Kulturstiftung DessauWörlitz ist, die Anlagen des historischen Gartenreichs mit seinen fünf Schlössern, Einzelbauten und gestalteten Landschaften im Spannungsfeld von Denkmalpflege und Naturschutz zu restaurieren, zu bewahren und zu erforschen.

Show lessRead more
  • Title: Porträt des Gartenreichschöpfers Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817)
  • Creator: Bildarchiv der Kulturstiftung DessauWörlitz
  • Date: keine Angabe
  • Provenance: Bildarchiv der Kulturstiftung DessauWörlitz
  • Type: Gemälde

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile