Wird geladen

Richtstättenarchäologie

Foto: AMHMittelalter / Neuzeit

Archäologisches Museum Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Mindestens 18 Menschen wurden in der Zeit zwischen 1300 und 1600 auf dem Gallaberg (=Galgenberg) bei Salzhausen hingerichtet. Weil Straftäter nach dem Verständnis ihrer Zeitgenossen das Recht auf eine christliche Bestattung und damit auf den Eintritt ins Himmelreich verloren hatten, erscharrte man sie ohne großen Aufwand im Bereich der Hinrichtungsstätte. Zwei der Verurteilten wurden enthauptet, ihr abgeschlagener Kopf wurde ihnen mit ins Grab gelegt. Der archäologische Nachweis von Richtstätten ist deutschlandweit bislang nur ganz selten gelungen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Richtstättenarchäologie
  • Ersteller: Foto: AMH
  • Datum: Mittelalter / Neuzeit
  • Ort: Salzhausen, Kr. Harburg
  • Herkunft: Archäologisches Museum Hamburg Stadtmuseum Harburg|Helms-Museum
  • Typ: Grab eines Gerichteten
  • Material: Huma Bones, Menschliche Knochen

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil