Wird geladen

Rimmonin (Tora-Aufsätze)

Sammlung IKG1800

Jüdisches Museum Wien

Jüdisches Museum Wien

Die Tora-Aufsätze stammen aus Jerusalem. Sie sind im osmanischen Stil gestaltet – Jerusalem war im 18. Jahrhundert Teil des Osmanischen Reichs. Sie entstanden in etwa zur gleichen Zeit, als sich die Wiener sephardische Gemeinde konstituierte. Wann genau die Tora-Aufsätze nach Wien kamen, ist nicht bekannt.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Rimmonin (Tora-Aufsätze)
  • Ersteller: Sammlung IKG
  • Datierung: 1800
  • Ort: Osmanisches Palästina
  • Rechte: IKG / JMW / Foto: David Peters

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil