Loading

Die Südamerikanische Riesenschnecke kann bis zu 16 cm groß werden. Sie lebt in schattigen Schluchten und Wäldern. Diese Schneckenart bevorzugt Stellen mit niedriger Vegetation; Bäume und Sträucher, deren Zweige zum Boden ragen. Man trifft sie aber auch in der Nähe von menschlichen Behausungen.

Details

  • Title: Südamerikanische Riesenschnecke (Megalobulimus oblongus)
  • Date Created: 1980
  • Location: Braunschweig, Deutschland
  • Location Created: Brasilien
  • Original Language: Deutsch
  • Type: Südamerikanische Landschnecken (Strophocheilidae)

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps