Wird geladen

Sandalen

Paco Rabanneum 1968/1970

Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Sohle und Absatz der Damensandaletten sind aus einem einzigen durchlaufenden Metallblech geformt. Ein breiter weißer Lederriemen bildet den Rist und ist seitlich mit dekorativen Nieten und Metallstreifen fixiert. Lauf- und Absatzsohlen sind aus schwarzem Kunststoff. Die Sandale verkörpert den Versuch, die sachlichen Tendenzen der 1960er Jahre durch Sichtbarmachung des Materials und der konstruktiven Teile in der Schuhmode auszudrücken.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Sandalen
  • Ersteller: Paco Rabanne zugeschrieben
  • Datum: um 1968/1970
  • Rechte: Foto © bpk - Bildagentur / Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Stephan Klonk │ Text © Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Christine Waidenschlager
  • Provenienz: 2003 aus der Sammlung Kamer/Ruf; 1995 Christie’s, London
  • ISIL Nr.: DE-MUS-018417
  • Entstehungsort stilistisch: Frankreich
  • Abmessungen: h9 x d23.5 cm
  • Herkunft: Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Typ: Schuhe
  • Externer Link: http://www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/kunstgewerbemuseum/home.html
  • Material: Metall, silberfarben verchromt, Leder, Kunststoff

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil