Loading

Sheath (saber)

Unknown16. Jahrhundert

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Geschnitzte und mit Leder bezogene Holzscheide mit gegossenem und graviertem Gehänge aus einer Kupferlegierung.
Die Scheide wurde entsprechend der Klingenform geschnitzt und mit Leder bezogen. Auf der Schauseite ist der Bezug längs zweimal parallel eingeschnitten. Die relativ breiten Schnitte sind mit sehr eng gefaltetem Stoff als Verzierung eingelegt. Zwei gravierte Laschen mit Ringen dienen der Halterung der Waffe am Gürtel (Gehänge). Sie sind mit vegetabilem Dekor verziert.

Show lessRead more

Details

  • Title: Sheath (saber)
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 16. Jahrhundert
  • Location: Iran
  • Medium: Wood, leather, fabric, copper alloy, carved, upholstered, cast, engraved / chiselled
  • Inv. no.: I. 3628.2
  • ISIL no.: DE-MUS-814517
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Johannes Kramer
  • Collection: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile