Loading

Sprossen-Tretrad aus Frankreich um 1800

Deutsches Museum, 19561750/1850

Deutsches Museum

Deutsches Museum
Munich, Germany

Dieses Tretrad trieb einen Drehkran in einem Steinbruch südlich von Paris an. Der Arbeiter klettert an den durch den Radkranz gesteckten Sprossen hoch. Am besten wirkt sein Gewicht in der Höhe der Radachse. Sprossen-Treträder hatten einen Durchmesser von bis zu 10 m. Große Räder waren mit selbsttätigen Bremsen ausgerüstet. Dadurch konnten bei Seilbrüchen Unglücksfälle durch Rücklauf vermieden werden. Sprossen-Treträder waren bis etwa 1890 überwiegend in Steinbrüchen im Einsatz.

Show lessRead more
  • Title: Sprossen-Tretrad aus Frankreich um 1800
  • Creator: Deutsches Museum, 1956
  • Date: 1750/1850
  • Location: München

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile