Wird geladen

Stößel (Mörser)

Unbekannt12./13. Jahrhundert

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Gegossener Stößel aus einer Kupferlegierung mit graviertem/ziseliertem Dekor. Der Stößel hat ein rundes und ein flaches, breiteres Ende und ist mit zahlreichen feinen Doppelrillen verziert. Sein Gewicht beträgt fast 1 Kilo.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Stößel (Mörser)
  • Ersteller: Unbekannt
  • Datierung: 12./13. Jahrhundert
  • Ort: Ägypten
  • Material: Kupferlegierung, gegossen, graviert/ziseliert
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Inv.-Nr.: I. 1486 b
  • ISIL Nr.: DE-MUS-814517
  • Externer Link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Foto © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Christian Krug

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil