Loading

The watchman

Moritz von Schwind1852

Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin

Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin

Zur Vorbereitung seines Zyklus »Das Märchen vom Aschenbrödel« (1852–1854, als Leihgabe der Bundesrepublik Deutschland in der Neuen Pinakothek, München) schuf Moritz von Schwind diese Studie für ein zwischen den beiden mittleren Hauptmotiven des Frieses vorgesehenes achteckiges Bild. Die nächtliche Szene eines Türmers mit Wächterhorn, der das Ende des Balls um Mitternacht ankündigt, war den Darstellungen von Aschenbrödels Erscheinen auf dem Ball und seiner Entführung durch die Fee zugeordnet. In der Endfassung verkleinerte und variierte Schwind die Komposition. | Birgit Verwiebe

Show lessRead more
  • Title: The watchman
  • Creator: Moritz von Schwind
  • Date Created: 1852
  • Physical Dimensions: 39 x 39 cm
  • Type: Painting
  • Technique and material: Oil on canvas
  • Inv.-No.: A I 1012
  • ISIL-No.: DE-MUS-815114
  • External link: Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyright: Photo: © Alte Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin / Jörg P. Anders
  • Collection: Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin - Acquired 1971
  • Artist dates: 21.1.1804 - 8.2.1871

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile