Wird geladen

Tonbandgerätkoffer TK 830

Grundig-Werke GmbH, Fürth1957/1958

Deutsches Museum

Deutsches Museum

1957 wurde auf der Deutschen Industriemesse in Hannover dieses tragbare Gerät vorgestellt, das sich zum Spitzengerät des führenden Tonbandgeräteherstellers Grundig entwickelte. Der Bandlauf war in beide Richtungen möglich und somit war kein Umspulen nötig. Man konnte die Bandgeschwindigkeiten 9,5 und 19 cm/s wählen. Eine Tricktaste ermöglichte eine zweite Tonaufzeichnung. Das Gerät war damals für 965 DM zu erhalten.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Details

  • Titel: Tonbandgerätkoffer TK 830
  • Ersteller: Grundig-Werke GmbH, Fürth
  • Datum: 1957/1958
Mit Google übersetzen
Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil