Loading

UK: Victoria

Victoria (1837-1901), Queen of Great Britain, since 1877 Empress of India1839

Bode-Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Bode-Museum, Staatliche Museen zu Berlin
Berlin, Germany

Vorderseite: VICTORIA D: G: BRITANNIARUM REGINA F: D:. Im Zierkreis jugendlicher Kopf der Victoria nach links. Im Halsabschnitt die Signatur W. WYON P. A.

Rückseite: DIREGE DEUS - GRESSUS MEOS. // MDCCCXXXIX. Die stehende Königin Victoria mit Reichsapfel und Zepter mit nach links schreitendem Löwen. Im Abschnitt Jahreszahl und die Signatur W WYON P A.

Rand: DECUS ET TUTAMEN ANNO REGNI TERTIO

Kommentar: Die Münze ist eine Probe, die nur in polierter Platte ausgegeben wurde, und von außerordentlicher Seltenheit. „Una and the Lion“ nach Edmund Spencers „The Fairie Queene“.

Literatur: A. L. und I. S. Friedberg, Gold coins of the world from ancient times to the present. 7. Auflage (2003) Nr. 386; Coins of England and the United Kingdom. 45. Auflage (2010) Nr. 3851.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: http://ikmk.smb.museum/object?id=18200918

Show lessRead more
  • Title: UK: Victoria
  • Creator: Victoria (1837-1901), Queen of Great Britain, since 1877 Empress of India
  • Date Created: 1839
  • Location: Great Britain
  • Type: Coin
  • Inv.-No.: 18200918
  • ISIL-No.: DE-MUS-814819
  • External link: Bode-Museum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyright: Photo: © Byzantinische Sammlung | Bode-Museum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
  • Collection: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin

Additional Items

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile