Loading

Ulrich Weiß: De emendatione intellectus humani

Bavarian State Library

Bavarian State Library

Dieser reich verzierte Pergamenteinband stammt aus der Privatbibliothek des Münchener Hofkaplans Johann Josef Benno Wagenecker, der seit 1759 Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften war. Zwischen den identisch gearbeiteten Buchdeckeln dieses Bandes verbirgt sich das Werk ‚De emendatione intellectus humani‘ ‒ ‚Die Verbesserung der menschlichen Intelligenz‘ ‒ des Benediktiner-Paters Ulrich Weiß. Im Gegensatz zu seiner ernsten Thematik erhielt das Buch einen verspielten Schmuckeinband im Stil des Rokoko mit einer violetten Bemalung, goldenen, filigranen Schmuckelementen und dem bayerischen Wappen.

Show lessRead more
  • Title: Ulrich Weiß: De emendatione intellectus humani
  • External Link: zum Digitalisat
  • Signatur: 06/4 Philos.24
  • Material: Papier, 24 x 18 cm, 8 Bl. + 879 S. + 9 Bl.
  • Formatierung: <b>Ernste Gedanken in verspielter Umhüllung</b> Dieser reich verzierte Pergamenteinband stammt aus der Privatbibliothek des Münchener Hofkaplans Johann Josef Benno Wagenecker, der seit 1759 Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften war. Zwischen den identisch gearbeiteten Buchdeckeln dieses Bandes verbirgt sich das Werk ‚De emendatione intellectus humani‘ ‒ ‚Die Verbesserung der menschlichen Intelligenz‘ ‒ des Benediktiner-Paters Ulrich Weiß. Im Gegensatz zu seiner ernsten Thematik erhielt das Buch einen verspielten Schmuckeinband im Stil des Rokoko mit einer violetten Bemalung, goldenen, filigranen Schmuckelementen und dem bayerischen Wappen. <a href="http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0011/bsb00112997/images/index.html">Ulrich Weiß: De emendatione intellectus humani</a> Kaufbeuren, 1747 06/4 Philos.24 Staatliche Bibliothek Neuburg
  • Entstehungsort und -zeit: Kaufbeuren, 1747
  • Bibliothek: Staatliche Bibliothek Neuburg
  • Beschreibung: Ulrich Weiß: De emendatione intellectus humani gottweltbayern

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile