Loading

Wood-made Application

UnknownAmenophis (Amenhotep) IV. / Akhenaten, 18th dynasty

Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Zur Verzierung von Architekturelementen wie Architrave, Kioske und Hausfassaden dienten Applikationen aus verschiedenen Materialien. Neben Weintrauben aus Fayence wurden florale Motive als Dekor verwendet. Eine große Zahl solcher Objekte fand sich bei der Grabung der DOG in Achet-Aton, wie die hier abgebildete Applikation floralen Motivs aus Holz zeigt. Exemplare aus bemaltem Holz dürften zur Verzierung von Mobiliar gedient haben.
Nach: Taschner, L., in: F. Seyfried (Hrsg.), Im Licht von Amarna. 100 Jahre Fund der Nofretete, Berlin 2012, S. 374 (Kat.-Nr. 157).

Show lessRead more
  • Title: Wood-made Application
  • Creator: Unknown
  • Date Created: Amenophis (Amenhotep) IV. / Akhenaten, 18th dynasty
  • Provenance: Donation, James Simon, 1920
  • Type: furnishings
  • Medium: Wood; painted
  • Inv. no.: ÄM 21321
  • ISIL no.: DE-MUS-015418
  • Finding Place: P 47.02 (Egypt / Middle Egypt / Amarna / P 47 / P 47.01-03 (property))
  • External Link: Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Date created: Amenophis (Amenhotep) IV. / Akhenaten
  • Copyright: Photo © Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Ägyptisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Sandra Steiß
  • Collection: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Neues Museum, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile